Dog Dance-Gruppen Dog Dance eröffnet individuelle, kreative und in besonderer Weise befriedigende Gestaltungsformen für ein emanzipiertes Miteinander von Mensch und Hund. Dog Dance ist die harmonische Verbindung von Athletik, Ästhetik, Persönlichkeitsdarstellung und partnerschaftlicher Kommunikation. Es ist der Ausdruck eines durch Respekt, Zuneigung und Vertrauen geprägtes Miteinanders von Mensch und Hund: Teamsport par Excellenze. Nähe, Geborgenheit, liebevolle Zuwendung, Sozialkontakte und das Aufgenommensein in der Gemeinschaft, genau das kann DogDance bieten.   Diese Sportart ist für alle Rassen geeignet. Musik- und Tanzstil können frei gewählt werden.   Für den Tanz ist die Vorbereitung in Spiel und Motivation ein wichtiger Bestandteil. Je besser die Grundlagen zur Teambeziehung gelegt wurden, desto leichter erfolgt der Übergang zu DogDance.   Im Einsteigerkurs erlernen Hund und Hundeführer das richtige klicken, damit der Hund die Chance hat, möglichst schnell Fehlerfrei zu arbeiten. Die vielen einzelnen Tricks und Elemente, die im DogDance angewendet werden können, dürfen in den Lektionen mit viel Freude und positiver Bestärkung erlernt werden. Lassen Sie sich überraschen, wie das gewohnte Spiel, ja die ganze Hund- Menschbeziehung eine deutliche Steigerung erfährt. Basiskurs Tricks und Clicker Datum:          Laufend neue Kurse gemäss Jahresprogramm Teilnehmer:   Max. 6 DogDance-Gruppe Datum:          Ganzes Jahr gemäss Jahresprogramm Teilnehmer:   Max. 6 Anmeldeformular
Hundeschule zum Steinbruch Ankerainli 178 CH-5465 Mellikon AG Schweiz Mobile 076 570 16 75 info@simbasco.ch