Erziehungsgruppen Mittlerweile ist Ihnen sicherlich aufgefallen, wie sehr ich die Ausbildung für alle Hunde empfehle. Aber Hundeausbildung ist harte Arbeit. Man braucht Zeit, Geduld und Fachkenntnis. Erfolgreiches Lernen hängt zum einen davon ab, dass der Hund nicht zu früh mit neuen Aufgabenstellungen überfordert wird. Zum anderen lässt die Aufmerksamkeit des Tieres aber auch schnell nach, wenn Bekanntes zu lange wiederholt wird. Der Erfolg einer Hundeerziehung basiert auf mehreren Dingen: Zum einen muss man sich im klaren sein, was man selbst will und seine Ziele klar definieren. Zum anderen muss erkannt werden was man seinem Hund situationsbedingt körperlich und psychisch pro Trainingseinheit zumuten kann, um angst- und stressfrei zu lernen. Die Arbeits- und Erziehungsgruppe ermöglicht Ihnen Ihr Wissen über richtiges Üben zu vertiefen und zu erweitern. Warum soll der Hund seinen einmal erlernten Gehorsamstand nicht ein Leben lang beibehalten? Wird er nachlässig, dann nur weil Sie es geworden sind. Diese Unterrichtsform bietet Mensch und Hund die Gelegenheit unter Gleichgesinnten Spass und Freude zu erleben. Beim Gruppentraining können die erlernten Kommandos unter verschiedensten Ablenkungen weiter vertieft werden. Ebenso erlernt der Hund hier Übungen, die ihn nicht nur körperlich, sondern auch geistig fordern und fördern. Erziehungs-  und Arbeitsgruppen Datum:           Ganzes Jahr gemäss Jahresprogramm Teilnehmer:   Max. 12 Anmeldeformular
Hundeschule zum Steinbruch Ankerainli 178 CH-5465 Mellikon AG Schweiz Mobile 076 570 16 75 info@simbasco.ch